EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Enthüllungen: Hat Premier Johnson trotz Covid-Beschränkungen 30 Leute zu Gebutstagsfeier eingeladen?

Enthüllungen: Hat Premier Johnson trotz Covid-Beschränkungen 30 Leute zu Gebutstagsfeier eingeladen?
Copyright Euronews
Copyright Euronews
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Angesichts neuer Enthüllungen werden die Rücktrittsforderungen an den britischen Regierungschef lauter.

WERBUNG

Die Rücktrittsforderungen an den britischen Premier Boris Johnson werden lauter. Hintergrund ist diesmal eine Geburtstagsfeier, die er 2020 trotz strenger Covid-Beschränkungen mit 30 Leuten gefeiert haben soll. 

Für diese Woche ist darüberhinaus die Veröffentlichung einer Untersuchung angekündigt, bei der es um mehrere Partys in der Downing Street no. 10 geht, die während des Lockdowns 2021 abgehalten wurden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Partygate"-Enthüllungen: Johnson mauert

Mehr Kinder mit Covid-19: Moskauer Krankenhäuser verschieben geplante Aufnahme von Minderjährigen

Popstar Elton John mit Covid-19 infiziert - Auftritte in Dallas verschoben