Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Wellenreiten in Nazaré: Sie bezwingen die größten Brecher

Access to the comments Kommentare
Von euronews
euronews_icons_loading
Schaulustige beobachten Wellenreiter Nic von Rupp in Nazaré
Schaulustige beobachten Wellenreiter Nic von Rupp in Nazaré   -   Copyright  Armando Franca/Copyright 2022 The Associated Press. All rights reserved

Das portugiesische Nazaré gilt als Wallfahrtsort des Wellenreitens. Hier an der Atlantikküste versuchen die Wagemutigsten, die meterhohen Brecher zu bezwingen.

„Ein Titel ist ein Titel“

Nic von Rupp, ein gebürtiger Portugiese mit Wurzeln in Deutschland und der Schweiz, gehörte zu den Besten, er gewann im Gespann mit dem Brasilianer Lucas Chianca.

„Das war eine knappe Sache. Die Bedingungen hier in Nazaré sind sehr schwierig. Aber ein Titel ist ein Titel“, so von Rupp.

Gabeira gewinnt Damen-Konkurrenz

„Meine Gegnerin war besser, aber sie hat sich verletzt. Das kam mir zugute", sagte die Siegerin der Damen-Einzel-Konkurrenz, Maya Gabeira aus Brasilien.

Einzelheiten zu den Wettbewerben in Nazaré: www.worldsurfleague.com