Wintereinbruch: Überschwemmungen in Spanien und Portugal – Schnee in Frankreich

Starke Regenfälle verursachten Überschwemmungen in Spanien und Portugal
Starke Regenfälle verursachten Überschwemmungen in Spanien und Portugal Copyright Armando Franca/Copyright 2022 The AP. All rights reserved
Von Euronews mit AP und AFP
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Europa erlebt zurzeit einen heftigen Wintereinbruch. Starke Regenfälle haben in Portugal und Spanien Überschwemmungen verursacht. Ein Schneesturm fegte über Frankreich hinweg. Dort sind 3 Menschen in wetterbedingten Verkehrsunfällen ums Leben gekommen.

WERBUNG

Ein starker Sturm ist über die iberische Halbinsel hinweggefegt. der Sturm verursachte starke Regenfälle und Überschwemmungen in Portugal, bevor er weiter ostwärts in Richtung Spanien gezogen ist.

Besonders wurde die portugiesische Hauptstadt Lissabon getroffen. Dort wurden zahlreiche Häuser und Straßen überschwemmt und der öffentliche Verkehr teilweise unterbrochen. In einigen Schulen fiel der Unterricht aus.

Auch in Spanien versachte der Sturm heftige Regenfälle. Dort wurden ebenfalls Straßen und Häuser überflutet. Das spanische Fernsehen zeigte Bilder einer Autobahn in der westlichen Region Extremadura. Dort haben die Wassermassen Teile einer Autobahn weggespült.

Auch Frankreich erlebt zurzeit einen heftigen Wintereinbruch. Starken Schnee-Fall gab es in der Region Auvergne-Rhone-Alpes. In Burgund starben drei Menschen bei Verkehrsunfällen aufgrund von Schnee und Glatteis. Die Bewohner von Paris wurden aufgerufen, Reisen zu vermeiden, da weiterer Schneefall erwartet wird.

Auch in den USA gab es im Bundesstaat Colorado einen Schneesturm mit extrem starkem Wind. Weiter östlich sind mehrere Tornados über Texas, Oklahoma und Louisiana hinweggezogen. Dort wurden viele Häuser zerstört. Ein Kind kam in Louisiana ums Leben. Seine Mutter wird immer noch vermisst.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Lyon: Welle der Solidarität nach Hochhausbrand mit 10 Todesopfern

Spanien will Goldenes Visum abschaffen

Passagiere mit gefälschten Dokumenten: Spanische Behörden halten Kreuzfahrtschiff fest