EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Für die Euro-Rettung bleiben nur noch wenige Tage

Für die Euro-Rettung bleiben nur noch wenige Tage
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die Einheitswährung ist in der Krise. Die Politiker sprechen von Integration und Desintegration Europas und es bleiben nur noch wenige Tage, um den Euro zu retten. Kann eine Katastrophe vermieden werden? Angesichts der aktuellen Schuldenkrise wirkte das EU-USA-Gipfeltreffen zweitrangig. Washington sicherte zwar zu, Europa zu helfen, auf welchem Weg das aber geschehen soll, ist unklar. Als sei es mit der Angst um den Euro noch nicht genug, sind nun auch die Wachstumsaussichten düster. Die OECD prognostiziert eine Rezession. Die Euro-Finanzminister berieten in Brüssel erneut über den Rettungsfonds. Wie dessen Schlagkraft erhöht werden soll, blieb bisher ein Rätsel. Dies und mehr in unserer Rubrik Europe Weekly.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Trotz Gegenwind für Green Deal: EU-Wirtschaftskommissar bedauert nichts

Die Inflation geht wieder zurück in Europa – so die Prognosen der Europäischen Kommission

Wohnen in Europa: Wer wohnt zur Miete und wer hat ein Haus? Die Zahlen zur Wohnungskrise