Huawei zerrt Samsung vor Gericht

Huawei zerrt Samsung vor Gericht
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Der chinesische Hersteller von Telekommunikationsmitteln Huawei hat Klage gegen seinen koreanischen Konkurrenten Samsung eingereicht.

WERBUNG

Der chinesische Hersteller von Telekommunikationsmitteln Huawei hat Klage gegen seinen koreanischen Konkurrenten Samsung eingereicht. Huawei wirft Samsung in Zusammenhang mit der LTE-Technologie zur Datenübertragung Verstöße gegen das Patenrecht vor. Mit dieser Streitsache beschäftigen sich nun Gerichte in China und im US-Bundesstaat Kalifornien. Eine Einigung über eine Lizenzvergabe war zuvor gescheitert. Nach Ansicht Huaweis bringt Samsung in seinen Geräten geschützte Technologie zum Einsatz.

China's Huawei</a> sues Samsung for IPR infringement over telecom patents, software <a href="https://t.co/uqTleYZhrm">https://t.co/uqTleYZhrm</a> <a href="https://t.co/vfFzL8bX9S">pic.twitter.com/vfFzL8bX9S</a></p>&mdash; China Xinhua News (XHNews) May 25, 2016

Es handelt sich längst nicht um den ersten Patentstreit in der Branche: Auch Apple und Samsung traten schon gegeneinander an.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Markanter Absatzboom bei Elektroautos in Europa zu Jahresbeginn

Rückruf bei Mercedes-Benz wegen Brandgefahr: 250.000 Fahrzeuge betroffen

Wie sich das Aussehen deiner Eltern auf deinen Geldbeutel auswirken kann