EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

US-Pharmakonzern Pfizer kauft Biotechnologiefirma Medivation

US-Pharmakonzern Pfizer kauft Biotechnologiefirma Medivation
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Der US-Pharmakonzern Pfizer kauft die Biotechnologiefirma Medivation.

WERBUNG

Der US-Pharmakonzern Pfizer kauft die Biotechnologiefirma Medivation. Das Unternehmen will für die Übernahme rund 12,4 Milliarden Euro hinblättern und damit sein Portfolio von Krebsmedikamenten ausbauen sowie in den Bereich der Prostatakrebsbehandlung einsteigen.

Pfizer und Medivation haben heute bekannt gegeben, dass die Aufsichtsräte einer Fusion zugestimmt haben. https://t.co/w1whkbB0Kl /MB

— Pfizer Deutschland (@pfizer_de) 22. August 2016

Das kalifornische Unternehmen Medivation produziert eines zum Vertrieb zugelassenen Medikaments gegen Prostatakrebs. Schätzungen zufolge könnte dieses bis 2020 auf einen jährlichen Umsatz von rund 4,2 Milliarden Euro kommen.

Die Vorstände beider Unternehmen haben der Übernahme zugestimmt. Diese soll bis spätestens zum vierten Quartal abgeschlossen sein.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Lufthansa steht kurz vor der Übernahme von ITA Airways aus Italien

Vom Handelsstreit zum Handelskrieg? EU erhöht Zölle auf E-Autos aus China

Gericht: Gazprom muss Energiekonzern Uniper Schadenersatz wegen Liefereinstellung zahlen