EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Venedig: Harte Konkurrenz im Kampf um den Goldenen Löwen

Venedig: Harte Konkurrenz im Kampf um den Goldenen Löwen
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Bei den Filmfestpielen in Venedig feiert nicht nur Roman Polanskis neuer Film "J'accuse" Premiere.

WERBUNG

Bei den Filmfestpielen in Venedig feiert Roman Polanskis neuer Film "J'accuse" Premiere und ist im Rennen um den Goldenen Löwen. Auch wenn Polanski selbst bei der Premiere nicht anwesend sein wird, sorgte diese Ankündigung schon im Vorfeld für Wirbel.

Die argentinische Jury-Präsidentin Lucrecia Martel will der Premiere fernbleiben. Hintergrund sind die Vorwürfe des Kindesmissbrauchs gegen Polanski.

Mit Spannung erwartet wurden in Venedig die Produktionen von Streamingdiensten. Einer von zwei Netflix-Filmen die im Wettbewerb laufen, ist Noah Baumbachs Scheidungsdrama "Marriage Story" mit Starbestzung Scarlett Johansson und Adam Driver.

"The Perfect Candidate" erzählt die Geschichte der jungen Ärztin Maryam in Riad, und thematisiert die Rolle von Frauen zwischen fester Tradition und zarter Emanzipation. Die deutsche Koproduktion von Regisseurin Haifaa Al Mansour aus Saudi-Arabien konkurriert ebenfalls um den "Goldenen Löwen" für den besten Film im Wettbewerb. Die höchste Auszeichnung des Festivals wrid am 7. September vergeben.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Venedig: Goldener Löwe für Psychothriller «Joker»

Art Paris 2024: Junge Talente im Rampenlicht der vielfältigen französischen Kunstszene

Gugnin gewinnt den mit 150k€ dotierten ersten Preis der Classic Piano International Competition 2024