EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Europaparlament fordert Verbot von Klonfleisch

Europaparlament fordert Verbot von Klonfleisch
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Das Europaparlament hat sich für ein vollständiges Verbot von Klonfleisch ausgesprochen. Auch die Einfuhr geklonter Nutztiere und ihrer Produkte soll

WERBUNG

Das Europaparlament hat sich für ein vollständiges Verbot von Klonfleisch ausgesprochen. Auch die Einfuhr geklonter Nutztiere und ihrer Produkte soll in der Europäischen Union nicht möglich sein. Die Abgeordneten stimmten bei ihrer Vollversammlung in Straßbrug mit großer Mehrheit für einen entsprechenden Gesetzesvorschlag.

Die Europaparlamentarier führten ins Feld, bei der umstrittenen Technik habe es in den vergangenen Jahren kaum Fortschritte gegeben. Etwa 90 Prozent der geklonten Tiere, Rinder und Schweine, haben Missbildungen und sterben frühzeitig.

Beim Klonen werden aus einzelnen Zellen von Tieren genetisch identische Nachkommen geschaffen. Die Mitgliedsstaaten und die EU-Kommission haben Einwände gegen ein absolutes Klonverbot.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Europawahl in Italien: "Schreibt einfach 'Giorgia' auf den Wahlzettel"

Schweden sagt Ukraine Militärhilfe in Höhe von 1,2 Milliarden Euro zu

Russiagate: Ex-Assistent von AfD-Mann Krah im Visier der Ermittler