EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Brüssel will "Energie-Revolution"

Brüssel will "Energie-Revolution"
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Mehr als 1.

WERBUNG

Mehr als 1.000 Seiten umfassen die Vorschläge für eine Energiewende in der EU. Die EU-Kommission stellte in Brüssel das Maßnahmenpaket vor, das Umweltschutz-Organisationen bereits im Vorfeld kritisiert hatten. Auch von der Regierung in Berlin hieß es inzwischen, ein ganz großer Wurf sei es nicht geworden.

Bis 2030 sollen Hunderte von Milliarden Euro in neue Energietechnik investiert werden und bis zu 900.000 neue Arbeitsplätze entstehen. Die Treibhausgase sollen um 40 Prozent reduziert werden und 27 Prozent des Energieverbrauchs sollen aus erneuerbaren Quellen gedeckt werden. Zudem sollen mindestens 30 Prozent Energie eingespart werden.

Die Kommission selbst sieht das sogenannte Winterpaket als bahnbrechend an. Kritiker hingegen monieren, dass nach 2020 Ökostrom im Netz keinen Vorrang mehr haben wird.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Prozess gegen rechtsextreme "Reichsbürger" in Deutschland beginnt

EU-Wahlen: Tausende estnische Russen wollen in Estland wählen gehen

Spanien vor der Europawahl: Großveranstaltung der VOX zieht Rechtspopulisten aus der ganzen Welt an