Video

euronews_icons_loading
Tanzende Flamingos

Tanzende Flamingos

Eine Gruppe Flamingos tanzt in einem Salzsee in Yuncheng, China. Die kuriosen Fußbewegungen dienen der Nahrungsaufnahme: Die Vögel wirbeln den Schlamm auf dem Seeboden auf, um kleinste Lebewesen freizulegen und zu verspeisen.

An dem Salzsee, der auch das "Tote Meer Chinas" genannt wird, wohnen acht Flamingos.