EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
Lieder- und Tanzfestival in der lettischen Hauptstadt Riga
Zuletzt aktualisiert:

Video. Musikalische Geste aus Riga: 14.000 singen Nationalhymne der Ukraine

Auf dem Lieder- und Tanzfestival in der lettischen Hauptstadt Riga hat ein Riesen-Chor mit 14.000 Sängerinnen und Sänger die ukrainische Nationalhymne gesungen. 

Auf dem Lieder- und Tanzfestival in der lettischen Hauptstadt Riga hat ein Riesen-Chor mit 14.000 Sängerinnen und Sänger die ukrainische Nationalhymne gesungen. 

Mit dieser Geste wollte das baltische Land und die Teilnehmer:innen zeigen, dass sie in diesem Krieg an der Seite des ukrainischen Volks stehen. Es ist das erste Mal in der Geschichte des Festivals, dass der gemeinsame Chor ein ausländisches Lied singt, das nicht in lettischer Sprache ist. 

Auch Sängerinnen und Sänger des Chors der Nationalen Akademie von Lwiw waren bei der Veranstaltung und diesem besonderen Auftritt dabei.

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG