Eilmeldung

ICC-Beitritt: Palästinensischer Botschafter übergibt Papiere an UN

ICC-Beitritt: Palästinensischer Botschafter übergibt Papiere an UN
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der palästinensische UN-Botschafter Riyad Mansour hat den Vereinten Nationen offiziell die Papiere für einen Beitritt seines Landes zum Internationalen Strafgerichtshof (ICC) überreicht. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat 60 Tage Zeit, um die Mitglieder der in Den Haag ansässigen Institution über das Gesuch zu informieren. “Wir wollen Gerechtigkeit für die von Israel getöteten Opfer”, so Mansour anlässlich der Übergabe.

Wir wollen Gerechtigkeit für die von Israel getöteten Opfer.

Mit dem Beitritt könnte Palästina Israel verklagen. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hatte die entsprechenden Papiere in der Silvesternacht unterzeichnet.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.