EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

ICC-Beitritt: Palästinensischer Botschafter übergibt Papiere an UN

ICC-Beitritt: Palästinensischer Botschafter übergibt Papiere an UN
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Der palästinensische UN-Botschafter Riyad Mansour hat den Vereinten Nationen offiziell die Papiere für einen Beitritt seines Landes zum

WERBUNG

Der palästinensische UN-Botschafter Riyad Mansour hat den Vereinten Nationen offiziell die Papiere für einen Beitritt seines Landes zum Internationalen Strafgerichtshof (ICC) überreicht. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat 60 Tage Zeit, um die Mitglieder der in Den Haag ansässigen Institution über das Gesuch zu informieren. “Wir wollen Gerechtigkeit für die von Israel getöteten Opfer”, so Mansour anlässlich der Übergabe.

Mit dem Beitritt könnte Palästina Israel verklagen. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hatte die entsprechenden Papiere in der Silvesternacht unterzeichnet.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Unangekündiger Besuch: Blinken trifft Abbas im Westjordanland

Berichte von brutaler Folter: Huthis verschleppen neun UN-Mitarbeiter

Kämpfe im Gazastreifen gehen weiter - Israel missachtet Anordnung des IGH