EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Anklage fordert 26 Jahre Haft für Kapitän Schettino

Anklage fordert 26 Jahre Haft für Kapitän Schettino
Copyright 
Von Euronews mit dpa
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die Anklage hat im “Costa Concordia”-Prozess eine lange Haftstrafe für Kapitän Francesco Schettino gefordert. 26 Jahre und drei Monate soll der

WERBUNG

Die Anklage hat im “Costa Concordia”-Prozess eine lange Haftstrafe für Kapitän Francesco Schettino gefordert. 26 Jahre und drei Monate soll der einzige Angeklagte für die Havarie des Kreuzfahrtschiffs nach dem Willen der Staatsanwälte ins Gefängnis. “Das ist keine übertriebene Forderung”, sagte Staatsanwältin Maria Navarro laut Nachrichtenagentur Ansa am Montag zum Abschluss des mehrtägigen Plädoyers vor dem Gericht im toskanischen Grosseto. Schettino verdiene keine Anerkennung strafmildernder Umstände. Ein Urteil fällt frühestens am 9. Februar.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

G7-Gipfel in Italien: Ukraine, Gaza und die Kooperation mit Afrika auf der Tagesordnung

Italien: Rechte Bürgermeisterin auf Stimmenfang für Europawahl

Lichterfest in Brixen: 36 Installationen des Water Light Festival machen auf Klimawandel aufmerksam