EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Blockade am Mont Saint-Michel: Bauern fordern höhere Viehpreise

Blockade am Mont Saint-Michel: Bauern fordern höhere Viehpreise
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Französische Bauern demonstrieren weiterhin für höhere Viehpreise. Mit Traktoren blockieren sie nach der Stadt Caen jetzt auch die Zufahrt zum

WERBUNG

Französische Bauern demonstrieren weiterhin für höhere Viehpreise.

Mit Traktoren blockieren sie nach der Stadt Caen jetzt auch die Zufahrt zum berühmten Mont Saint-Michel an der Küste der Normandie.

Der Landwirtschaftsminister will sie nun in Paris treffen sie wollen aber, dass er zu ihnen kommt.

Die Bauern protestieren schon seit etlichen Wochen dagegen, dass ihnen für ihr Vieh zuwenig gezahlt würde.

Als Schuldige gelten ihnen Verarbeitungsbetriebe und der Einzelhandel.

Selbst der Staatspräsident tritt inzwischen für höhere Preise ein.

Am Mittwoch soll der Bericht eines Schlichters vorliegen, der die Lage untersucht.

Laut Landwirtschaftsministerium haben rund zwanzigtausend Viehhöfe wirtschaftliche Probleme, das wäre jeder zehnte Betrieb.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Analyse: Macrons Einfluss in der EU nach Wahlschlappe und Parlamentsauflösung gefährdet

D-Day-Veteran (100) heiratet Liebste (96) bei Utah-Beach

Kurioser Empfang am D-Day: Britische Fallschirmspringer müssen Pässe vorzeigen