EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Dank 3D-Druck: Sechsjähriger Franzose erhält Handprothese

Dank 3D-Druck: Sechsjähriger Franzose erhält Handprothese
Copyright 
Von Alexandra Leistner
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Ein Sechsjähriger hat als erster Franzose eine Handprothese erhalten, die mit einem 3D-Drucker hergestellt wurde. Die Hand, die Maxence farblich

WERBUNG

Ein Sechsjähriger hat als erster Franzose eine Handprothese erhalten, die mit einem 3D-Drucker hergestellt wurde. Die Hand, die Maxence farblich selbst mitgestaltete, kostete in der Herstellung weniger als 50 Euro. Der Junge stammt aus dem südöstlichen Departement Isère.

Die Organisation e-NABLE, die Besitzer von 3D-Druckern und Bedürftige mit geringen finanziellen Mitteln zusammenbringt, hatte sich für den Jungen eingesetzt. Seit ihrer Gründung schätzt e-NABLE, dass so 1.500 Menschen, zumeist Kindern, fehlende Hände und Finger ersetzt werden konnten.

En #Isère Maxence, 6 ans, a reçu sa prothèse de main imprimée en 3D. Une 1ere en France >>> http://t.co/coOW695EUxpic.twitter.com/AJoJe80927

— France Bleu Isère (@bleu_isere) August 17, 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Eichhörnchen auf Rädern

Wegen Plünderungen und Gewalt sperrt Frankreich TikTok in Neukaledonien

Angriff auf Gefangenentransporter: Tote und der Häftling ist auf der Flucht