EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Lufthansa-Streik: 1.000 Kurz- und Mittelstreckenflüge gestrichen

Lufthansa-Streik: 1.000 Kurz- und Mittelstreckenflüge gestrichen
Copyright 
Von Alexandra Leistner mit LUFTHANSA
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Pilotengewerkschaft der Vereinigung Cockpit hat für Mittwoch erneut einen Streik angekündigt. 1.000 geplante Kurz- und Mittelstreckenflüge der

WERBUNG

Die Pilotengewerkschaft der Vereinigung Cockpit hat für Mittwoch erneut einen Streik angekündigt. 1.000 geplante Kurz- und Mittelstreckenflüge der Lufthansa Group von deutschen Flughäfen aus werden laut einer Mitteilung nicht starten.

Am Dienstag waren aufgrund des Streiks 84 Interkontinentalflüge gestrichen worden.

Seit April 2014 haben die Piloten insgesamt 13 Mal ihre Arbeit niedergelegt. Seit dem Germanwings-Crash in den französischen Alpen Ende März, hatte die Gewerkschaft die Streiks vorerst ausgesetzt.

Informationen zum Flugstatus einzelner Maschinen finden Sie im Link dieses Tweets.

Streikankündigung der Vereinigung Cockpit für den Kurz/Mittelstreckenverkehr am 09.09.2015. Infos zum Flugstatus http://t.co/DZ8WHdLlvh

— Lufthansa (@lufthansa) September 7, 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Nahostkonflikt: Lufthansa streicht Flüge nach Teheran

Viel geht nicht mehr in Deutschland: Wieder Streiks bei Bahn und Lufthansa

Lufthansa Streik: Chaos an deutschen Flughäfen