EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Gefeuert: Italienischer Rektor sagt Weihnachtsfeier ab

Gefeuert: Italienischer Rektor sagt Weihnachtsfeier ab
Copyright 
Von Christoph Debets
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Rektor einer Schule unweit von Mailand ist zurückgetreten, nachdem er aus “Rücksicht auf andersgläubige Schulkinder” eine Weihnachtsfeier durch

WERBUNG

Der Rektor einer Schule unweit von Mailand ist zurückgetreten, nachdem er aus “Rücksicht auf andersgläubige Schulkinder” eine Weihnachtsfeier durch eine Winterfeier im Januar ersetzt hatte. Innenminister Angelino Alfano ordnete als Reaktion auf die öffentliche Empörung über den Schritt an, vor den Präfekturen Weihnachtskrippen aufzustellen und das neue Polizeipräsidium in Jesolo durch den Patriarchen von Venedig segnen zu lassen. Ministerpräsident Matteo Renzi sprach von “einem Fehler oder einer Provokation” des Rektors. Die Italiener würden niemals auf Weihnachten verzichten, sagte Renzi.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Letzte Generation fällt über Gucci-Weihnachtsbaum her

Weihnachtslichter in Rom - doch noch kein erleuchteter Baum

Madonna gibt Mega-Konzert - gratis am Strand der Copacabana