Eilmeldung

Litauen: Erste umgesiedelte Flüchtlinge angekommen

Litauen: Erste umgesiedelte Flüchtlinge angekommen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Litauen sind die ersten aus Griechenland umgesiedelten Flüchtlinge eingetroffen. Die vierköpfige Familie aus dem Irak soll nach ihrer Ankunft in Vilnius zunächst im einzigen litauischen Aufnahmezentrum in Rukla untergebracht und dann integriert werden. Litauen will im Rahmen der von der EU vereinbarten Verteilung von Flüchtlingen 1105 Menschen aufnehmen. Eine Erhöhung der zugesagten Zahl schloss Regierungschef Algirdas Butkevicius aus. Über eine Aufnahme weiterer Flüchtlinge brauche man nicht zu sprechen, sagte er im Rundfunk.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.