Eilmeldung

Solar Impulse startet aus Kalifornien nach Arizona

Solar Impulse startet aus Kalifornien nach Arizona
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Das Solarflugzeug Solar Impulse hat am Morgen seine Weiterreise aus Kalifornien angetreten. Für die etwa 1200 Kilometer nach Phoenix im US-Bundesstaat Arizona waren laut Betreibern rund 16 Stunden angesetzt.

Nach drei weiteren Etappen wollen die Piloten den Atlantik überqueren.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.