Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Filmfestival in Cannes startet

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Filmfestival in Cannes startet

Euronews-Korrespondent Frédéric Ponsard ist an der Côte d’Azur. Er sagt: “Es ist der große Tag in Cannes, Das Festival beginnt zum dritten Mal mit einem Film von Woody Allen, ein Rekord. 21 Zehntausende Filmschaffende aus der ganzen Welt sind hier in Cannes, das Filmfestival ist eines der größten Media-Ereignisse nach den Olympischen Spielen und der Fußballweltmeisterschaft.”

Viele Stars werden auch für den Abend erwartet. Zum Auftakt also der neue Film des Oscarpreisträgers Woody Allen, seine Komödie “Café Society” ist mit Kristen Stewart, Steve Carell und Jesse Eisenberg prominent besetzt. Die Darsteller werden am Abend auch auf dem roten Teppich des Festivalpalastes am Prachtboulevard Croisette in Südfrankreich erwartet.