EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Traurige Tage: Bud Spencer ist tot (86†)

Traurige Tage: Bud Spencer ist tot (86†)
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der italienische Schauspieler Bud Spencer ist im Alter von 86 Jahren gestorben.

WERBUNG

Der italienische Schauspieler Bud Spencer ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Das berichtet die Nachrichtenagentur ANSA mit Berufung auf Spencers Sohn Giuseppe.

Carlo Pedersoli, wie Spencer bürgerlich hieß, wurde am 31. Oktober 1929 in Neapel geboren. Der ehemalige Leistungsschwimmer (Olympiateilnehmer 1952) und frühere Wasserballspieler machte sich als Schauspiel-Haudrauf einen Namen und spielte unter anderem in zahlreichen Filmen an der Seite seines Landsmannes Terrence Hill wie “Das Krokodil und sein Nilpferd”, “Zwei Asse trumpfen auf” oder “Vier Fäuste gegen Rio”.

Sein Vater habe nicht gelitten, er sei im Kreise der Familie gestorben, sein letztes Wort sei “Danke” gewesen, sagte Giuseppe Pedersoli gegenüber ANSA.

Ende April war bereits Spencers deutsche Synchronstimme, der Schweizer Schauspieler Wolfgang Hess, gestorben.

Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi twitterte:

Ciao #BudSpencer
Ti abbiamo voluto bene in tanti

— Matteo Renzi (@matteorenzi) June 27, 2016

Bud Spencers Fans trauern:

Tod und doch unsterblich. RIP #BudSpencerpic.twitter.com/BnPg187JEE

— #JederFürJeden (@Germanbsfan) June 27, 2016

Gestern Götz George, heute Bud Spencer – jetzt ist aber dann auch mal gut! #RIP

— Anselm Bußhoff (@offpulse) June 27, 2016

Im Schlafanzug vor dem Fernseher … Bud Spencer wird mir fehlen. https://t.co/w4cOlf7NLapic.twitter.com/yqNfDkGG6h

— Torsten Beeck (@TorstenBeeck) June 27, 2016

Die linke und die rechte Faust Gottes – jetzt im Himmel. Alles Gute Bud Spencer.

— alf frommer (@siegstyle) June 27, 2016

#RIP Bud Spencer. Held meiner Kindheit und Jugend. Im Himmel warten Bohnen mit Speck auf dich. Mach's gut, Kleiner. pic.twitter.com/PEaUgZ4HuT

— Stefan Petri (@SPOX_Petri) June 27, 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Terence Hill prügelt sich wieder

G7-Gipfel in Italien: Ukraine, Gaza und die Kooperation mit Afrika auf der Tagesordnung

Italien: Rechte Bürgermeisterin auf Stimmenfang für Europawahl