Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

DiCaprio und Obama werben für Klimaschutz

DiCaprio und Obama werben für Klimaschutz
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

US-Hollywoodstar Leonardo DiCaprio hat für mehr weltweiten Klimaschutz geworben. Bei einem Treffen mit US-Präsident Barack Obama im Weißen Haus sagte der Oscarpreisträger, wer den Klimawandel ignoriere und die wissenschaftlichen Fakten bestreite, der sollte seiner Meinung nach kein öffentliches Amt bekleiden. Damit wandte er sich indirekt gegen den republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump, der den Klimawandel 2012 einmal als „Erfindung der Chinesen“ bezeichnet hatte. DiCarprio stellte im Weißen Haus auch seinen neuester Dokumentarfilm “Before the Flood” vor, der sich mit den Auswirkungen der Erderwärmung beschäftigt. In dem Film haben auch Papst Franziskus und Obama kurze Auftritte.