Eilmeldung

Rodin-Skulptur erzielt 3,6 Millionen Euro

Rodin-Skulptur erzielt 3,6 Millionen Euro
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Eine Skulptur des französischen Künstlers Auguste Rodin ist in Paris versteigert worden. Den Zuschlag erhielt ein unbekannter Käufer für 3,6 Millionen Euro. Die Marmorfigur der äthiopischen Prinzessin Andromeda aus der griechischen Mythologie war zuvor niemals öffentlich ausgestellt worden. Sie war zuletzt über 100 Jahre im Besitz einer Familie in Chile.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.