Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

America's Cup: Neuseelands Revanche

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
America's Cup: Neuseelands Revanche

Bei der Qualifikation zum 35. America’s Cup vor Bermuda hat sich Neuseeland im Halbfinale gegen Schweden durchgesetzt. Das Team um Skipper Peter Burling feierte im ersten Rennen des Tages gegen Schweden den entscheidenden fünften Sieg zum 5:2-Endstand in der “first to five”-Serie.

Der America’s Cup gegen die USA verspricht eine Neuauflage des spektakulären Duells von 2013. Das Team des amerikanischen Titelverteidigers mit Steuermann Jimmy Spithill hatte an der ersten Herausfordererrunde teilgenommen und diese mit acht Siegen in zehn Rennen vor Neuseeland (ebenfalls 8:2) für sich entschieden. Die USA sind mit 29 Triumphen Rekordsieger, Neuseeland gewann die Trophäe in den Jahren 2000 und 2003.