EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Alice Weidel und das Selfie mit Ai Weiwei

Alice Weidel und das Selfie mit Ai Weiwei
Copyright ARCHIV REUTERS/Peter Nicholls
Copyright ARCHIV REUTERS/Peter Nicholls
Von Kirsten Ripper mit Twitter
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Auf Twitter wird das Selfie der AfD-Politikerin Alice Weidel mit dem Künstler Ai Weiwei kommentiert.

WERBUNG

Der Künstler Ai Weiwei ist öfter in Berlin, sein Sohn geht in der deutschen Hauptstadt in die Schule und - wie die Berliner Morgenpost weiß - hat Ai Weiwei in Berlin im vergangenen August seinen 60. Geburtstag gefeiert. Er hat hier auch sein Videoprojekt "Human Flow" vorbereitet, gedreht ist das Werk in 23 verschiedenen Ländern und beschreibt das Leid der Vertreibung, das traurige Schicksal der Flüchtlinge.

Jetzt ist Ai Weiwei, der sich in seinen Werken in den vergangenen Jahren fast ausschließlich mit der Flüchtlingskrise beschäftigt und auch in Berlin am Gendarmenmarkt ein Werk mit tausenden von Schwimmwesten ausgestellt hat, der AfD-Politikerin Alice Weidel begegnet. Und Alice Weidel hat ein Selfie von sich mit Ai Weiwei auf Twitter veröffentlicht.

Dazu gibt es einige Kommentare von Menschen, die glauben, dass da etwas nicht zusammenpasst: die AfD-Fraktionschefin mit dem engagierten Künstler.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

AfD scheitert vor Gericht und bleibt rechtsextremer Verdachtsfall

Saale-Orla-Kreis: AfD-Kandidat verliert Landratswahl in Thüringen

Landtagswahlen in Bayern und Hessen: CDU/CSU an der Spitze, AfD legt zu, SPD und Grüne verlieren