Treffen Merkel-Trump in Washington

Treffen Merkel-Trump in Washington
Copyright REUTERS/Kevin Lamarque
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die beiden Politiker haben schwierige Themen auf der Agenda

WERBUNG

Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel ist zu einem kurzen Arbeitsbesuch zu US-Präsident Donald Trump gereist. Hatte Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron gerade noch drei Tage in den USA verbracht, fliegt Merkel direkt nach dem Termin bei Trump zurück.

Zu besprechen gibt es viel: Der sich anbahnende Handelskrieg zwischen den USA und der Europäischen Union, die Iran-Politik, Militärschläge in Syrien, Deutschlands Engagement im Rahmen der NATO, da will Trump weitaus mehr sehen als Deutschland liefert.

Zum Schluss treten die beiden Regierungschefs noch vor die Presse, eine Herzlichkeit wie sie Trump und Macron gezeigt haben, erwarten Beobachter aber nicht.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Warum Donald Trump Nikki Haley in ihrem Heimatstaat bezwang

Trump gewinnt Vorwahl in South Carolina

355 Millionen Dollar Strafe für Donald Trump