Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Video: Junge rettet sich aus brennendem Flugzeug nach Absturz

Junger Mann rettet sich aus brennendem Flugzeug nach Absturz
Junger Mann rettet sich aus brennendem Flugzeug nach Absturz -
Copyright
Leslie Coleman
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Flugzeugabsturz in Detroit, im US-Staat Michigan, ist ein Paar aus Texas ums Leben gekommen. Zu dem Unglück kam es nur wenige Kilometer vom Flughafen Coleman A. Young International Airport entfernt.

Greg und Julie Boaz waren mit ihrem 17-jährigen Sohn Peyton unterwegs, als es zu dem Absturz kam. In einem von Passanten aufgenommenen Video das brennende Wrack auf einer Wiese zwischen Wohnhäusern zu sehen. Die Flammen steigen mehrere Meter über dem völlig zerstörten Flugzeug auf. Plötzlich rollt sich ein junger Mann in einem roten T-Shirt aus den Trümmern.

Wie Rettungskräfte mitteilten, wird der Junge in einem Krankenhaus behandelt. Er erlitt Verbrennungen dritten Grades.

Ermittler vermuten, dass der Absturz Folge eines Brennstoffnotfalls war.