Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

no comment

LGBTQ-Hochzeiten auf dem Weg in ein freieres Leben

Die sogenannte "Migrantenkarawane" zieht weiter durch Zentralamerika Richtung USA. Die meisten Menschen fliehen aus ihren Heimatländern vor Armut, Hunger und politischer Unterdrückung.

Manche unter ihnen verlassen aber auch Länder, in denen sie (zusätzlich) wegen ihrer Geschlechtsidentität oder sexuellen Orientierung verfolgt, diskriminiert und attackiert werden. Immer wieder kommt es auch zur Ermordung von Menschen, die dem LGBTQ-Spektrum angehören.

Sieben LGBTQ-Paare haben sich nun auf ihrem Weg in ein freieres Leben in der mexikanischen Grenzstadt Tijuana symbolisch das Jawort gegeben.

Mehr No Comment