Eilmeldung

Eilmeldung

Bayern und Österreich kämpfen mit dem Schnee

no comment

Bayern und Österreich kämpfen mit dem Schnee

Einsatzkräfte im bayerischen Oberstdorf sind weiter damit beschäftigt, eingeschneite Ortschaften abzusichern. In den letzten Tagen wurde in Bayern und Österreich der stärkste Schneefall seit 20 Jahren gemeldet - eine Besserung ist noch nicht in Sicht.

300 Soldaten im Einsatz

Drei bayerische Bezirke erklärten am Freitag den Ausnahmezustand, 300 Soldaten wurden stationiert, um die eingeschneiten Gebiete zu unterstützen.

Der österreichische Ort Radmer war acht Tage lang von der Außenwelt abgeschnitten und ist inzwischen wieder erreichbar.

Mehr no comment