Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

Jérôme Boateng (30) ist jetzt außerirdisch

Jérôme Boateng (30) ist jetzt außerirdisch
Copyright
REUTERS/Michael Dalder
Schriftgrösse Aa Aa

Er hat schon Brillen designed und ein Magazin herausgegeben - jetzt versucht sich Fußball-Star Jérôme Boateng als Schauspieler. Der 30-jährige Innenverteidiger des FC Bayern spielt in einem Hollywood-Film mit - und er spielt einen Außerirdischen.

Ab dem 13. Juni ist Boateng in einer Gastrolle in der neuen Ausgabe von "Men in Black" zu sehen.

"Es wird definitiv eine einmalige und ganz besondere Erfahrung sein, mich bald selbst auf der Kinoleinwand zu sehen", sagte Boateng in einer Mitteilung von Sony Pictures.

Die Hauptrollen im neuen "Men in Black"-Streifen spielen Chris Hemsworth und Tessa Thompson.

"Ich bin so froh, Teil davon zu sein", schrieb Boateng bei Instagram.

Sportlich sieht es nicht so gut aus für den Bayern-Profi. Präsident Uli Hoeneß legte dem langjährigen Spieler des Clubs einen Vereinswechsel nahe. Boateng erklärte dagegen, dass er nicht wegrennen werde und sich eine Zukunft beim FC Bayern München vorstellen könne.

Sein Vertrag läuft noch bis zum 30. Juni 2021.