Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

25. James Bond-Film heißt "No Time To Die"

25. James Bond-Film heißt "No Time To Die"
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Das Geheimnis ist gelüftet: Der neue James Bond-Film wird "No Time To Die" heißen.

Das gaben die Produzenten auf der 007-Webseite und in den sozialen Medien bekannt.

Neben Daniel Craig als 007 sind Oscar-Gewinner Rami Malek als Bösewicht, Lashana Lynch und Léa Seydoux beim neuen Bond-Abenteuer dabei.

Regie führt der US-Amerikaner Cary Fukunaga. Nach Dreharbeiten in Norwegen und London laufen derzeit die Vorbereitungen für Filmarbeiten im italienischen Matera.

Der Jubiläums-Bond wird aller Voraussicht nach der letzte Einsatz von Daniel Craig als 007 sein.

"No Time To Die" soll dann am 9. April 2020 in den deutschen Kinos anlaufen.

Erwartet wird, dass der Film für den deutschen Markt noch einen deutschen Titel bekommt.