Eilmeldung

Riesenslalom: 17-jährige Alice Robinson aus Neuseeland siegt in Sölden

Riesenslalom: 17-jährige Alice Robinson aus Neuseeland siegt in Sölden
Copyright
Instagram Alice Robinson - Ripper, Kirsten
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Alice Robinson aus Neuseeland hat den Riesenslalom von Sölden gewonnen. Dieses war das erste Weltcup-Rennen der Ski-Saison 2019. Es war der erste Weltcup-Sieg der 17 Jahre alten Skirennläuferin. In Andorra hatte Alice Robinson im März 2019 den zweiten Platz erreicht.

Alice Robinson lag an diesem Samstag in Sölden sechs Hundertstel vor der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin. Den dritten Platz belegte die Französin Tessa Worley.

Im Alter von 16 Jahren nahm Alice Robinson an der Winterolympiade von PyeongChang teil.

Alice Robinson ist in Sydney geboren, aber mit ihren Eltern im Alter von vier Jahren nach Queenstown in Neuseeland gezogen. Nach ihren Vorbildern befragt nennt sie Bode Miller und Lindsey Vonn.

Hier können Sie das euronews-Interview mit der Ski-Legende Lindsey Vonn nachlesen.

Auf Instagram ist Alice Robinson auch ohne Skianzug zu sehen - zusammen mit ihrer Schwester.

Voir cette publication sur Instagram

Love you beautiful sister ❤️😘

Une publication partagée par ALICE ROBINSON (@alicerobins0n) le

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.