Eilmeldung
This content is not available in your region

Corona-Katastrophe Adria Tour: Novak Djokovic positiv getestet

Mindestens vier hochklassige Tennisspieler haben sich bei der Adria Tour mit dem Coronavirus infiziert.
Mindestens vier hochklassige Tennisspieler haben sich bei der Adria Tour mit dem Coronavirus infiziert.   -   Copyright  Zvonko Kucelin/AP
Schriftgrösse Aa Aa

Auch Novak Djokovic ist laut der Nachrichtenagentur AFP positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Weltranglistenerste ist nach Grigor Dimitrov, Borna Ćorić und Viktor Troicki, der 4. Spieler, der bei der Adria Tour in Belgrad und Zadar teilnahm und sich mit Sars-CoV-2 angesteckt hat.

Schludrige Hygieneregeln bei der Adria Tour?

Der Weltranglisten-19. Dimitrow forderte die Menschen auf, die zuletzt mit ihm in Berührung kamen, sich einem Coronavirus-Test zu unterziehen. Ihm gehe es gut und er habe keine Krankheitsanzeichen, gab Ćorić bekannt, der derzeit auf dem 33. Platz der Weltrangliste steht.

Zu den Spielen der Adria Tour waren Zuschauer zugelassen. Auf Aufnahmen war erkennbar, wie sich Spieler gegenseitig und dem Schiedsrichter die Hand gaben. Außerdem machten Videos von einer Feier die Runde, auf der Spieler ohne Sicherheitsabstand verkehrten.

Das Endspiel des Turniers wurde nicht ausgetragen, nachdem bekannt geworden war, dass sich Dimitrow angesteckt hatte.

Der deutsche Tennis-Profi Alexander Zverev hatte bekannt gegeben, dass sein Test negativ war.

Auch Zverevs Teilnahme an der Adria Tour und vor allem am Nachtleben danach, waren kritisiert worden.

Auf Twitter gibt es auch einige etwas böse Kommentar zur Coronavirus-Infektion der Nummer 1 der Tenniswelt..