Waldbrand auf der Kanareninsel La Palma

Löschflugzeug bei Brandbekämpfung auf den Kanaren im Jahr 2019
Löschflugzeug bei Brandbekämpfung auf den Kanaren im Jahr 2019 Copyright Arturo Jimenez/Copyright 2019 The Associated Press. All rights reserved
Von Euronews mit TVE, La Palma Journal
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Auf der Kanareninsel La Palma stehen seit Freitag mehr als 1000 Hektar Land in Flammen. Hunderte Feuerwehrleute sind im Einsatz. Dabei setzen sie Hubschrauber und Löschflugzeuge ein.

WERBUNG

Waldbrände auf der Kanareninsel La Palma. Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen die Flammen. Dabei setzen sie auch Hubschrauber und Löschflugzeuge ein. Die Lokalregierung hat Alarmstufe 2 ausgerufen. 

Teils konnten die Feuer bereits eingegrenzt werden, wie die Behörden mitteilten. Betroffen ist ein mehr als 1000 Hektar großes Gebiet im Norden der Insel. Erschwert werden die Arbeiten durch das sehr trockene und heiße Wetter.

Das Feuer war am Freitag in der Gemeinde Garafía ausgebrochen. Zahlreiche Menschen mussten ihre Häuser verlassen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Spanien will Goldenes Visum abschaffen

Passagiere mit gefälschten Dokumenten: Spanische Behörden halten Kreuzfahrtschiff fest

Sturmtief Nelson reißt Menschen ins Meer: Mindestens 4 Tote in Spanien