Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Covid-19-Baby darf nach 70 Tagen im Krankenhaus nach Hause

euronews_icons_loading
Säuglingshand
Säuglingshand   -   Copyright  PHILIPPE HUGUEN/AFP
Schriftgrösse Aa Aa

Ein drei Monate altes Baby ist in der spanischen Stadt Valencia aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Lange bangte die Familie und das Pflegepersonal um das Leben des kleinen Covid-19-Patienten Petru.

Mit neun Tagen war er nach Hause gekommen, war ein gesundes Baby gewesen, und steckte sich bei seinem Bruder, der keine Symptome hatte, mit Covid-19 an.

Er kam zurück ins Krankenhaus und verbrachte die meiste Zeit seines bisherigen Lebens auf der Intensivstation.

Jetzt hat Petru Covid-19 überstanden und wurde unter dem Applaus des Krankenhausperonals nach Hause geholt.