Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Neuer trauriger Covid-19-Rekord in Portugal: Wie hilft Deutschland?

Krankenhaus in Lissabon - überlastet wegen vieler Covid-19-Fälle
Krankenhaus in Lissabon - überlastet wegen vieler Covid-19-Fälle   -   Copyright  AP Photo
Schriftgrösse Aa Aa

Alles deutet darauf hin, dass der Corona-Notstand in Portugal so schnell nicht aufgehoben wird. Der gerade im Amt bestätigte Präsident Marcelo Rebel de Sousa kann die am kommenden Samstag auslaufenden Maßnahmen per Verordnung verlängern. Dafür benötigt der Staatschef aber die Zustimmung der Regierung und des Parlaments. Die Abgeordeten in Lissabon debattieren auch über die Anfrage nach Hilfe aus Deutschland.

Armando Franca/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved
Präsident Rebelo de Sousa und Ministerpräsident Costa in einem KrankenhausArmando Franca/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved

Expertenteam der Bundeswehr ist bereits in Portugal

Weil sich die Infektionszahlen in Portugal dramatisch zugespitzt haben, hat die Bundeswehr bereits ein Expertenteam entsandt, das vor Ort den Hilfsbedarf analysiert.

Mehrere Möglichkeiten der Unterstützung stehen im Raum. Dazu gehören laut deutschen Medienberichten die Errichtung eines Feldlazaretts und die Lieferung von Sanitätsmaterial.

Die portugiesische Armee ist bereits beim Kampf gegen die Corona-Pandemie im Einsatz.

Armando Franca/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved
Portugiesische Soldatinnen und Soldaten bauen Betten für Covid-19-PatientInnen aufArmando Franca/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved

Über die mögliche Aufnahme von portugiesischen Covid-19-Erkrankten in Deutschland gibt es widersprüchliche Berichte.

Die portugiesische Nachrichtenagentur Lusa berichtet, im Gespräch sei eine Luftbrücke für Intensiv- nicht aber für Covid-19-Patienten, um das Gesundheitssystemn zu entlasten.

Dramatischer Höchstwert der Todesfälle

Portugal hat am Mittwoch mit 293 Covid-Toten einen neuen dramatischen Höchstwert gemeldet.

Es gab auch über 15.000 Neuinfektionen binnen eines Tages. Umgerechnet auf Deutschland entspräche das über 120.000 Ansteckungen pro Tag.