Eilmeldung
euronews_icons_loading
Jesus-Puppen mit Mundschutz

Für das christliche Kerzenfest werden in Mexiko traditionnel Jesus-Puppen vereehrt. Doch in diesem Jahr tragen die Babypuppen Maske, um das Bewusstsein für die Gefahren des Coronavirus zu schärfen. Die Jesusfiguren tragen teilweise auch weiße Arzt-Bluse und Stethoskop oder haben Desinfektionsgel in der Hand.

Katholiken feiern "Mariä Lichtmess“ am 2. Februar. An diesem Tag werden traditionsgemäss alle Kerzen für das Kirchenjahr geweiht.