Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Schlammschlacht zwischen Söder und Laschet in 10 der besten Tweets

Armin Laschet und Markus Söder am Sonntag in Berlin
Armin Laschet und Markus Söder am Sonntag in Berlin   -   Copyright  Michael Kappeler/(c) Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
Schriftgrösse Aa Aa

Auf Twitter sind viele ziemlich entsetzt oder auch amüsiert über die Schlammschacht bei der CDU/CSU. Der Prozess, nach dem die Entscheidung zwischen dem CDU-Vorsitzenden Armin Laschet und dem CSU-Vorsitzenden Markus Söder als DEM Kanzlerkandidaten der Union fallen soll, ist bis zuletzt nicht klar.

Viele blicken verwirrt auf das Duell zwischen den Ministerpräsidenten von Bayern und Nordrhein-Westfalen. Bei den Trending Topics liegt #Soeder vorn, doch es gibt nicht nur Lob für den CSU-Politiker, der die Umfragen vor dem CDU-Chef anführt.

Eine SPD-Politikerin twittert eine Karikatur von Phil Hubbe.

Braucht es vielleicht eine andere Kandidatin oder einen anderen Kandidaten.

Der ehemalige griechische Finanzminister beobachtet die Lage bei der Union in Deutschland. Er schreibt: "Wenn sich Laschet durchsetzt und von den CDU-Spitzenpolitikern als ihr Kandidat für die Nachfolge Merkels im Kanzleramt ausgewählt wird, dann genau deshalb, weil die CDU-Granden wollen, dass er scheitert - damit sie ihn durch einen der ihren ersetzen. Die Politik in Europa wird von Tag zu Tag düsterer."

Georg Restle von der ARD spricht von "Hauen und Stechen".

Markus Feldenkirchen vom SPIEGEL zweifelt an der Professionalität von CDU und CSU.

Ein anderer SPIEGEL-Redakteur meint.

Sowohl Söder als auch Laschet mögen den Karneval oder den Fasching.

Dass sich Söder im Laufe seiner politischen Karriere gewandelt hat, bleibt nicht unerwähnt.

Neben unserem Newsletter per Email können Sie unseren Newsletter auf Telegram abonnieren: Jeden Abend direkt aus der Redaktion. Wir freuen uns über Ihr Feedback auf unseren Seiten auf Facebook und Twitter.