Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Madrid enthemmt: Atletico ist spanischer Meister

Von euronews
euronews_icons_loading
Die Atletico-Anhängerschaft feiert
Die Atletico-Anhängerschaft feiert   -   Copyright  OSCAR DEL POZO/AFP
Schriftgrösse Aa Aa

Atletico Madrid ist neuer spanischer Fußballmeister. Der Hauptstadtverein hat die Vorherrschaft des Nachbarn Real und des FC Barcelona durchbrochen. Die Farben Rot und Weiß bestimmen nach dem nervenaufreibenden 2:1-Sieg gegen Valladolid das Stadtbild in Madrid.

„Es ist sieben Jahre her, dass wir die Meisterschaft gewonnen haben. So ist das Leben, es ist wirklich begeisternd. Ich habe erwartet, dass es zu dieser Feier kommt, weil wir bei Atlético sehr leidenschaftlich sind. Wir mussten hierherkommen, zwar vorsichtig, aber das muss gefeiert werden. Wir haben am letzten Spieltag die Meisterschaft gewonnen, und das müssen wir gebührend feiern“, so ein Anhänger der Mannschaft.

Seit 2005 haben sich Real Madrid und der FC Barcelona fast alle Meistertitel in Spanien untereinander aufgeteilt. Nur Atletico schaffte es, die beiden Schwergewichte vom Thron zu stoßen: 2014 und jetzt erneut.