Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Reise durch Verdis Meisterwerke: Anna Netrebko verzaubert in Athen

Von Euronews
euronews_icons_loading
Anna Netrebko
Anna Netrebko   -   Copyright  in Athen
Schriftgrösse Aa Aa

Nach einer langen Durststrecke endlich wieder Oper: Das wird in Athen mit einem echten musikalischen Highlight gefeiert.

Reise durch Verdis Meisterwerke

Die „All Star Verdi Gala“ ist eine Reise durch Giuseppe Verdis größte Werke – präsentiert von Weltstars wie Anna Netrebko vor atemberaubender Kulisse, dem Panathinaiko-Stadion. „Es freut uns sehr, an diesem wunderschönen, historischen Ort mit einer so besonderen Atmosphäre aufzutreten", sagt die russische Starsopranistin Netrebko. "Wir haben ein großartiges Verdi-Programm mitgebracht. Und ein paar wunderbare, sehr talentierte Sängerinnen und Sänger."

Einer davon ist Yusif Eyvazov, Tenor und Netrebkos Ehemann. „Es ist ziemlich ungewohnt für uns, in einem Stadion zu singen, wir sind keine Popsänger", sagt Eyvazov. "Hier zu singen, hier zu sein, an diesem historischen, schönen Ort, das bedeutet uns sehr viel. Es ist das erste Mal, dass wir an einem Ort wie diesem singen.“

Aida feiert 150. Geburtstag

Mit dabei ist auch Anita Rachvelishvili, die Mezzosopranistin aus Georgien hat es in weniger als zehn Jahren geschafft, die Opernwelt wie im Sturm zu erobern. „Es wird ein ganz besonderer Abend, denn wir singen ganz, ganz besondere Musik", sagt Rachvelishvili. "Musik von Maestro Verdi, die immer schön ist, immer aufregend, sehr, sehr besonders und jeder kennt sie. Wir sind also sehr aufgeregt. Es wird ein großer Spaß und ich heiße alle willkommen, gemeinsam mit uns Spaß zu haben.“

Für den renommierten griechischen Bariton Dimitri Platinisas ist die Gala in Athen quasi ein Heimspiel – zu Hause ist er aber vielmehr auf den großen Bühnen dieser Welt: „Für mich als Bariton machen Verdis Opern 90 Prozent meines Repertoires aus. Meiner Meinung nach ist er der beste Opernkomponist der Welt. Ich will natürlich nicht alle anderen kleinreden. Aber Verdi hat uns Baritonen einfach ganz besondere Aufmerksamkeit geschenkt.“

Die "All Star Verdi Gala" findet am Samstagabend, 13. Juli, in Athen statt. Begleitet werden die Opernstars vom Orchester der Griechischen Nationaloper unter der Leitung des Franzosen Philippe Auguin. Zu hören sind auch die hymnischen Klänge aus Verdis Meisterstück Aida, das vor 150 Jahren in Kairo uraufgeführt wurde.