EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

So verzweifelt kämpft Europa gegen Corona - Euronews am Abend 12.11.

"Es ist 5 nach 12" - das sagt RKI-Chef Lothar Wieler - neben Jens Spahn
"Es ist 5 nach 12" - das sagt RKI-Chef Lothar Wieler - neben Jens Spahn Copyright Michael Sohn/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved
Copyright Michael Sohn/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Wir schauen auf die Corona-Lage in Deutschland, Österreich, Dänemark, Norwegen und in die Niederlande.

WERBUNG

Hallo! Der Kampf gegen die Corona-Pandemie erscheint zuweilen geradezu verzweifelt - so auch am Ende dieser Novemberwoche.

In Deutschland soll es im Kampf gegen die Corona-Infektionen 2G PLUS und damit strengere Corona-Regeln geben - auch für Geimpfte

Ein Lockdown für Ungeimpfte ist angesichts der dramatischen 7-Tage-Inzidenz in Österreich geplant. 

Nicht nur die Niederlande - auch Norwegen und Dänemark kämpfen mit härteren Maßnahmen gegen steigende Coronazahlen

Im Konflikt mit Belarus droht die EU der Türkei: Ankara soll die Flüge nach Minsk einschränken. 

Und der deutsche Astronaut Matthias Maurer schickt "liebe Grüße" von der ISS. https://bit.ly/3cmWhZb

Diesen lieben Grüßen schließen wir uns an und wünschen Ihnen ein schönes Wochenende - 

trotz Corona!

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wo in Europa Covid-19 wütet - Euronews am Abend am 17.11.

Covid-19 und Gedenken in Deutschland: Euronews am Abend am 09.11.

Brüssel: Palästinensischer Ministerpräsident bittet um Unterstützung