Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Gericht in Russland verurteilt Google zu Millionenstrafe

Access to the comments Kommentare
Von euronews
euronews_icons_loading
Gericht in Russland verurteilt Google zu Millionenstrafe
Copyright  Jeff Chiu/Copyright 2019 The Associated Press. All rights reserved

Ein Gericht in Russland hat den Internetgiganten Google zur Zahlung von umgerechnet fast 90 Millionen Euro verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass Google bestimmte Inhalte nicht aus den Suchergebnissen gelöscht hat, obwohl diese nach russischem Recht illegal gewesen seien. Google teilte mit, man wolle sich das Urteil genau ansehen und dann über mögliche weitere Schritte nachdenken. 

Die russischen Behörden hatten zuletzt immer wieder den Druck auf Internetkonzerne erhöht. Bespielsweise hatten sie von Google und Apple verlangt, eine App des Kremlkritikers Alexei Nawalny aus ihrem Downloadangebot zu entfernen.