Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Warmer Empfang: Joe Biden herzt Richterin Ketanji Brown Jackson

Access to the comments Kommentare
Von Euronews mit dpa
euronews_icons_loading
Warmer Empfang: Joe Biden umarmt Ketanji Brown Jackson im Garten des Weißen Hauses
Warmer Empfang: Joe Biden umarmt Ketanji Brown Jackson im Garten des Weißen Hauses   -   Copyright  Photo : Andrew Harnik (Copyright 2022 The Associated Press. All rights reserved.)

US-Präsident Joe Biden sprach von einem wahrhaft historischen Moment und einem wirklichen Wandel in der US-Geschichte.

Die Bestätigung von Ketanji Brown Jackson als erste schwarze Richterin am Obersten Gericht durch den US-Senat würdigte Biden mit einem Empfang im Garten des Weißen Hauses. 

Jackson stellte fest, bis zu ihrer Auswahl habe es 232 Jahre und 115 vorherige Ernennungen gedauert:_ "Wir haben einen langen Weg zurückgelegt, um unsere Union zu perfektionieren. In meiner Familie hat es nur eine Generation gedauert, um von der Rassentrennung zum Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten zu gelangen."_

"Tag der Hoffnung"

Mit der Aufstellung der 51-Jährigen für das Richteramt hatte Biden ein Wahlkampfversprechen eingelöst. Er habe diesen Tag als einen Tag der Hoffnung betrachtet, twitterte Biden.

An der politischen Ausrichtung des Gerichts wird sich durch die Personalie nichts ändern. Jackson wird im Sommer den 83-jährigen Richter Stephen Breyer ablösen, der zum dreiköpfigen liberalen Lager des Gerichts zählt. Ihm stehen sechs konservative Richterinnen und Richter gegenüber.

Jackson hat an der Elite-Universität Harvard studiert. 2013 übernahm sie erstmals ein Richteramt.