EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Öl-Embargo gegen Russland und Tankrabatt - Euronews am Abend 31.05.22

Ab diesem Mittwoch gibt es den Tankrabatte und das 9-Euro-Ticket
Ab diesem Mittwoch gibt es den Tankrabatte und das 9-Euro-Ticket Copyright Matthias Schrader/Copyright 2019 The Associated Press. All rights reserved
Copyright Matthias Schrader/Copyright 2019 The Associated Press. All rights reserved
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die EU hat neue Sanktionen gegen Russland beschlossen - darunter das Öl-Embargo. Und in Deutschland kommt der #Tankrabatt. Das und mehr in #EuronewsAmAbend

WERBUNG

🙂Guten Abend!

🇪🇺 Was bringt eigentlich das Öl-Embargo gegen Russland, das die EU beschlossen hat? Eigentlich ist es nur ein Teil-Embargo, denn Ungarn bekommt weiterhin Öl über die Druschba-Pipeline - und Viktor Orban feiert den Gipfel als einen persönlichen Sieg. 

⛽️Umstritten und kritisiert: Wie ist das mit dem Tankrabatt? Dieser gilt ab dem 1. Juni, wird aber schon heftigst diskutiert.

💥Im Azovstal-Werk sind 150 tote ukrainische Kämpfer gefunden worden - das behauptet Russlands Verteidigungsministerium. Die Leichen seien in einem nicht mehr gekühlten Container gewesen.

🇪🇸In Spanien sind viele junge Leute arbeitslos, aber einige Jobs will offenbar niemand haben. Was ist da los? Eine Reportage, bevor die Sommersaison beginnt...

🔴 Wie gefährlich ist es eigentlich zu rauchen? Heute ist Welt-Nichtraucher-Tag! 

🍳Kennen Sie das? In Schweden müssen oder mussten die Kinder bei Freunden nebenan warten, bis die Familie gegessen hat. 

🏕 Und mit einer atemberaubenden Hängebrücke sagen wir TSCHÜSS 

 Bis nach Tschechien - zur Hängebrücke - kommen Sie damit nicht, aber ab morgen gilt in Deutschland das 9-Euro-Ticket.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

100 Tage Krieg in der Ukraine - Euronews am Abend am 03.06.22

Pistorius: Taurus-Leck durch "individuellen Anwendungsfehler"

Taurus-Lauschangriff: Luftwaffenkonferenz über ungesicherte Leitung