EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Euronews auf Deutsch auf Astra: Neue Frequenz ist 11376

Euronews auf Astra mit neuer Frequenz
Euronews auf Astra mit neuer Frequenz Copyright Euronews
Copyright Euronews
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Euronews auf Deutsch hat als Satelliten-TV auf Astra eine neue Frequenz.

WERBUNG

Das deutschsprachige Programm von Euronews hat auf dem Satelliten Astra seit dem 1. März 2023 eine neue Frequenz.

Die Position ist weiterhin 19.2° Ost. Aber die Frequenz ist jetzt 11 376.

Die weiteren Daten können Sie hier nachlesen.

Euronews
Die Frequenz von Euronews auf Deutsch auf AstraEuronews

Über Kabel- und Internet-TV-Anbieter können Sie Euronews auf Deutsch weiter unverändert empfangen - auch online über die Pay-TV-Plattformen in Deutschland, Österreich oder der deutschsprachigen Schweiz sowie über Youtube oder Daily Motion und über OTT- und verbundene TV-Angebote wie Zattoo, Samsung TV+, Rakuten Tv, LG Channels oder Xiaomi MiVideo.

Bei Fragen oder Anfragen können Sie uns gerne unter distribution@euronews.com kontaktieren

Wir entschuldigen uns bei unseren Zuschauern und Zuschauerinnen für alle Unannehmlichkeiten, die Sie haben, weil wir auf unserer bisherigen Frequenz nicht mehr senden.

Unser Fernsehprogramm können Sie im Internet in mehreren Sprachen und auf unserer Euronews App fürs Handy sehen. Das Live-Programm finden Sie auch auf unserem YouTube-Kanal.

Euronews auf Deutsch und in den anderen Sprachen - nämlich Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Türkisch, Arabisch und Persisch - gibt es auch im Internet. Sie können oben auf der Seite oder auf der App die Sprache wechseln.

Und hier geht es zum deutschsprachigen Euronews-Livestream im Internet.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse!

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Euronews begleitet Retter: Mit dem Roten Kreuz und 5 Spürhunden aus Bulgarien ins Erdbebengebiet

Euronews gibt es jetzt seit 30 Jahren: "ehrlich, professionell, unabhängig"

Euronews-Reportage aus der Ukraine: So hart ist das Leben im befreiten Cherson