EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Bärin Amarena spaziert mit ihren Jungen durch italienisches Dorf

Gemma di Pietro hat die Bären gefilmt.
Gemma di Pietro hat die Bären gefilmt. Copyright Euronews
Copyright Euronews
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Amarena sei friedlich, sagen die Leute. Sie was schon öfter da.

WERBUNG

In San Sebastiano dei Marsi in den Abruzzen in Italien ist eine Bärin mit zwei Jungen einfach mal so durchs Dorf spaziert.

Sie ist keine Unbekannte und war schon öfters da. Diesmal entstanden aber Filmaufnahmen. Die Menschen hier nennen die Bärin Amarena, weil sie gerne Amarena-Kirschen nascht. 

Sie sei friedlich, sagen die Leute, dennoch bitten Tierschützer und Tierärzte die Menschen, die Bärin nicht zu provozieren und sie in Ruhe zu lassen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Bär verursacht Verspätungen auf dem verkehrsreichsten internationalen Flughafen der Welt

Hitzewelle in Rom: Bär nimmt sich eisige Auszeit

Besuch bei Meister Petz: Wissenschaftler kommen ängstlichen Braunbären auf die Spur