EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Hitzefrei im Oktober auf den Kanaren

Es ist heiß auf den Kanaren.
Es ist heiß auf den Kanaren. Copyright Emilio Morenatti/Copyright 2020 The AP. All rights reserved
Copyright Emilio Morenatti/Copyright 2020 The AP. All rights reserved
Von Euronews mit AFP
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Für Oktober ist es ungewöhnlich heiß auf den Kanarischen Inseln. So heiß, dass die Schule ausfällt.

WERBUNG

Ungewöhnlich hohe Temperaturen für Oktober haben auf den Kanarischen Inseln dazu geführt, dass die ganze Woche über kein Unterricht stattfindet.

Das Kultusministerium in Madrid reagierte mit dieser Maßnahme, nachdem es mehrere Fälle von Hitzschlag und Ohnmacht an Schulen gegeben hatte.

Für den Kanarischen Archipel gilt ab diesem Dienstag bei Temperaturen von 35 Grad die Warnstufe Gelb. Ab 34 Grad Celsius gilt die Warnstufe Gelb. Dieser Wert wird auf allen Inseln übertroffen. Hinzu kommt die Calima, feiner Sahara-Sand, der von Afrika aus bis über die Kanaren getragen wird.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Spanien schwitzt schon - Frankreich bald auch

Wertvolle Kost: Preis für Olivenöl in Spanien um 112% gesteigen

40.000 Jahre altes sibirisches Mammut in Spanien