EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Aktuell schlechteste Luftqualität weltweit: Manaus erstickt im Rauch

EIne giftige Rauchwolke verpestet Manaus.
EIne giftige Rauchwolke verpestet Manaus. Copyright Edmar Barros/AP Photo
Copyright Edmar Barros/AP Photo
Von Euronews mit AFP
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In den Straßen tragen einige Menschen Masken, um sich zu schützen. Laut World Air Quality Index hat Manaus aktuell mit die schlechteste Luftqualität weltweit.

WERBUNG

Blauer Dunst hängt über Manaus, der Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Amazonas. Waldbrände in der Region haben die 2-Millionen-Einwohner-Stadt in dichten Rauch gehüllt.

In den Straßen tragen einige Menschen Masken, um sich zu schützen. Laut World Air Quality Index hat Manaus aktuell mit die schlechteste Luftqualität weltweit. Die Regierung spricht von einer besorgniserregenden Situation. Seit Anfang Oktober verzeichnete der Bundesstaat über 2.700 aktive Brandherde - ein Anstieg um 154% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Dies ist offiziellen Messungen zufolge die höchste Zahl für diesen Monat seit Beginn der Überwachung im Jahr 1998. Hauptursache ist die Brandrodung im Amazonas.

Marcio Garcia, ein Sprecher des Gesundheitsministeriums, warnte, dass der Rauch "erhebliche Risiken" berge und rief die örtliche Bevölkerung dazu auf, sich möglichst nicht dem Rauch auszusetzen. 

"Dieser Rauch schadet uns. Die Leute wissen nicht, was sie tun, wenn sie den Wald abbrennen, viele Tiere sterben", sagte Maria Luiza Reis, eine ältere Einwohnerin von Manaus.

Angesichts der Notlage kündigte die Regierung am Freitag die Entsendung von zwei Hubschraubern und 149 zusätzlichen Einsatzkräften an, die bereits zur Bekämpfung der Brände eingesetzt werden. Zusätzlich zu den Bränden leidet die Region unter einer außergewöhnlich großen Hitze und Dürre. Die Wasserstände haben einen kritischen Niedrigwert erreicht.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Feuer so weit das Auge reicht: Diese Bilder der Waldbrände in Kanada müssen Sie gesehen haben

Wissenschaftler: Luftverschmutzung kann Antibiotikaresistenzen verursachen

Bis zu 20 Jahre Haft: Brasilien will Abtreibungen weiter kriminalisieren