EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Macron und Merkel beim Ministerrat in Paris

Macron und Merkel beim Ministerrat in Paris
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Engere Zusammenarbeit zwischen Paris und Berlin: Macron trifft Merkel

WERBUNG

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel vor dem deutsch-französischen Ministerrat im Pariser Élyséepalast empfangen.

Bei den Gesprächen wird es vor allem um die engere Zusammenarbeit beider Länder gehen, beispielsweise um Initiativen für mehr Investitionen und eine Harmonisierung bei Unternehmenssteuern, so verlangt Frankreich von Unternehmen eine wesentlich höhere Körperschaftssteuer im Vergleich zu Deutschland.

Ein weiteres wichtiges Thema auf der Agenda des Ministerrates wird die europäische Verteidigungspolitik sein, es wird eine engere militärische Zusammenarbeit in der Europäischen Union angestrebt.

Am Nachmittag ist eine gemeinsame Pressekonferenz der deutschen Bundeskanzlerin und des französischen Präsidenten geplant.

Conseil des ministres franco-allemand J-1. Départ ensemble pour Paris. pic.twitter.com/eTzC1esEzD

— Emmanuel Macron (@EmmanuelMacron) July 12, 2017

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Vor dem Wahlfinale: Macrons Partei verwirft Reform der Arbeitslosenunterstützung

Geschäftsklima in Deutschland sinkt im Juni: Kein Euro 2024-Sommermärchen?

Könnten Mangan-Batterien die Hauptantriebskraft auf dem Markt für Elektrofahrzeuge werden?