Luke Skywalker warnt Ukrainer vor russischen Luftangriffen

Mark Hamill
Mark Hamill   -  Copyright  AP Photo
Von Theo Farrant  mit AP

Schauspieler Mark Hamill ist vor allem durch seine ikonische Rolle als Luke Skywalker in Star-Wars bekannt. Nun hat er seine Stimme einer App geliehen, die die Menschen in der Ukraine vor Luftangriffen aus Russland warnen soll.

Schauspieler Mark Hamill ist vor allem durch seine ikonische Rolle als Luke Skywalker in Star-Wars bekannt. Nun hat er seine Stimme einer App geliehen, die die Menschen in der Ukraine vor Luftangriffen aus Russland warnen soll.

In einem surrealen Moment inmitten eines ohnehin schon surrealen Krieges fordert Hamills beruhigende Stimme mit der Ernsthaftigkeit eines Jedi-Ritters die Menschen auf, Schutz zu suchen, wenn die Luftschutzsirenen zu heulen beginnen.

Die App "Air Alert" ist mit dem ukrainischen Luftabwehrsystem verbunden und warnt die Nutzer:innen vor der Bedrohung durch russische Raketen, Bomben und explodierende Drohnen.

"Sei nicht unvorsichtig", rät Hamills Stimme. "Eure Selbstüberschätzung ist eure Schwäche." Wenn die Gefahr vorüber ist, verkündet Hamill, dass "der Luftalarm vorbei ist" und verabschiedet sich mit seinem bekannten Star-Wars-Spruch "Möge die Macht mit euch sein".

Felipe Dana/AP
Menschen schauen auf ihre Telefone, während sie wegen eines Luftangriffsalarms Schutz in einer U-Bahn-Station in Kiew suchen.Felipe Dana/AP

Die ukrainische Sicherheits-App rettet Leben

Ajax Systems, ein ukrainischer Hersteller von Sicherheitssystemen, der die App mitentwickelt hat, hofft, dass Hamills Starpower auch Menschen außerhalb der Ukraine dazu ermutigt, die App herunterzuladen - damit sie eine Vorstellung davon bekommen, wie den Ukrainern durch nervenaufreibende Alarme, Tod und Zerstörung aus der Luft Leid zugefügt wird.

Oleksandr Berezianskyi, Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Ajax Systems, erklärt: "Wir haben etwa 10 Millionen Installationen dieser App", und "die Hälfte der erwachsenen Bevölkerung der Ukraine nutzt unsere App, um sich über ankommende Bedrohungen aus der Luft zu informieren."

Die Stimme von Luke Skywalker an Bord zu haben bedeutet uns sehr viel.
Oleksandr Berezianskyi
Forschungsleiter bei Ajax Systems, Ukraine

Berezianskyi zufolge "bedeutete es für uns Ukrainer sehr viel, die Stimme von Luke Skywalker an Bord zu haben. Es zeigt uns die Unterstützung einer vereinten freien Welt."

Hamill sagt, er habe aus der Ferne, in Kalifornien bewundert, wie die Ukraine "unter so schrecklichen Umständen eine solche Widerstandsfähigkeit gezeigt hat."

AP Photo
Mark Hamill bei der Vanity Fair Oscar Party am 24. Februar 2019.AP Photo

Ihr Kampf gegen die russische Invasion, der nun schon im zweiten Jahr andauert, erinnere ihn an die Star Wars-Saga - an mutige Rebellen, die gegen ein riesiges, mörderisches Imperium kämpfen und es schließlich besiegen.

Ein Märchen über Gut und Böse passt gut zu den Geschehnissen in der Ukraine.
Mark Hamill
US-Schauspieler

Er gab der englischsprachigen Version der Luftangriffs-App seine Stimme und damit einen Star-Wars-Touch, um zu helfen. "Ein Märchen über Gut und Böse passt gut zu den Geschehnissen in der Ukraine", sagt Hamill.

Hamill sammelt außerdem Spenden, um Aufklärungsdrohnen für die ukrainischen Streitkräfte an der Front zu kaufen. Er hat Star Wars-Poster mit Autogrammen versehen, die verlost werden.

"Ich sitze hier in meinem gemütlichen Zuhause, während in der Ukraine der Strom ausfällt und die Lebensmittel knapp werden und die Menschen wirklich leiden", sagte er. "Das motiviert mich, so viel zu tun, wie ich kann.

Zum selben Thema

Hot Topic

Mehr zu :

Krieg in der Ukraine